logo

Sonus

Agentur für Alte Musik

Aktuelles Über Sonus Musiker Kurse/Coaching Übersetzung Kontakt
line
Sänger
Instrumentalisten
Dirigenten
Ensembles
Orchester
Wissenschaftler

Bernhard Moosbauer

Bild_Bernhard

Bernhard Moosbauer studierte Schulmusik mit den Schwerpunkten Musiktheorie und Viola, dazu Komposition in Stuttgart, Barockvioline in Straßburg und Musikwissenschaft und Neuere Geschichte in Tübingen. Dort promovierte er mit einer Arbeit über die Sinfoniefinali Joseph Haydns.
Schon während des Studiums unterrichtete er am Musikwissenschaftlichen Institut in Tübingen Historische Satzlehre und hielt Veranstaltungen zur Musik des 17. und 18. Jahrhunderts ab. Er arbeitete als Redakteur in einer Edition musikalischer Denkmäler und war freier Mitarbeiter der Schubertausgabe.

Bernhard Moosbauer spielt als freiberuflicher Musiker (Barockvioline, -viola, Viola d‘amore), solistisch und in Ensembles und Orchestern mit Originalinstrumenten. Zusammen mit Andreas Scheufler und Michael Brüssing widmet er sich aber auch der Literatur für Violine, Viola da gamba und Basso continuo. Daneben unterrichtet er auf Kursen für Barockmusik (Kammermusik und Barockorchester).

Schwerpunkte seiner Tätigkeit als Musikhistoriker sind die Bereiche Instrumentalmusik des 17. und 18.Jahrhunderts, deutsch-italienische Musikbeziehungen im 17. und frühen 18. Jahrhundert (dazu Arbeitsaufenthalte am 'Deutschen Historischen Institut' in Rom), sowie die Sinfonik und Messkompositionen der Wiener Klassiker. Zu diesen Themen hält er Vorträge, publiziert Editionen (unter anderem von Corelli, Biber, Vivaldi) und trat vielfach durch Fachartikel hervor. Im Frühjahr 2010 erschien beim renommierten Bärenreiter-Verlag seine Werkeinführung zu Vivaldis "Die Vier Jahreszeiten". Bei der Wiener Urtext Edition veröffentlichte er im selben Jahr eine Neuedition der Werke für Violine und Basso Continuo von G.F. Händel.

Bernhard Moosbauer bietet in seinen Fachbereichen wissenschaftliche und instrumentale Beratung sowie Vorträge zu spezifischen Themen, Gattungen und Werken an.

Veröffentlichungen:
Bernhard Moosbauer: Antonio Vivaldi. Die Vier Jahreszeiten. Bärenreiter Werkeinführungen. ISBN 978-3-7618-1583-0. Bärenreiter-Verlag 2010. 158 Seiten. € 14,95 / CHF 26.90.

line
Agentur SONUS
Leitung: Andrea Braun
Tel.: +49 (0)931 71423
e-Mail: info@sonus-alte-musik.de