logo

Sonus

Agentur für Alte Musik

Aktuelles Über Sonus Musiker Kurse/Coaching Übersetzung Kontakt
line
Sänger
Instrumentalisten
Dirigenten
Ensembles
Orchester
Wissenschaftler

PER-SONAT

Bild_PER-SONAT

Das Ensemble PER-SONAT wurde 2008 von der Sängerin Sabine Lutzenberger und dem Traversflötisten Norbert Rodenkirchen gegründet, und stellt sich die Aufgabe , die Musik des Mittelalters bis hin zur Renaissance zu erforschen. In diesem Repertoire etablierte sich PER-SONAT sehr schnell als eine der führenden Gruppen in Europa und darüber hinaus.

Die Größe des Ensembles schwankt je nach Repertoire zwischen zwei und acht Musikern, aber der besondere Schwerpunkt liegt bei allen Aufführungen und Besetzungen einerseits auf einer an den Originalquellen orientierten Interpretation, andererseits auf einer spannenden, vitalen und fundierten Ausdeutung der mittelalterlichen Lyrik, sowie auf einer fantasievollen Einbeziehung authentischer Spieltechniken, historischer Improvisation und Instrumentalbegleitung.
Dabei geht es Sabine Lutzenberger und ihren Mitstreitern jedoch nicht ausschließlich um die (Wieder-) Entdeckung oft jahrhundertelang vergessener, ungeahnter musikalischer Schätze, sondern auch darum, dem Hörer im Kontext dieser Musik, die so stark mit Religion, Philosophie und Dichtung verbunden ist, die Geisteshaltung des Mittelalters zu vermitteln. So spürt das Ensemble in seinen Programmen dem musikalischen Individuum und dessen Ausdrucksweisen nach.

Einladungen zu Konzerten führten das Ensemble in den letzten Jahren durch ganz Deutschland, aber auch nach Frankreich, Holland, Italien, Spanien, Österreich, Belgien und Polen, wo es bereits auf den meisten der wichtigen Alte Musik- und Mittelalter-Festivals auftrat, wie dem Festival Oude Muziek Utrecht, montalbâne in Freyburg/Unstrut, Festival du Thoronet, Musik an der Romanischen Straße, Laus Polyphoniae Antwerpen, Tage Alter Musik Regensburg, Voix et Route Romane oder den Netwerk-Concerten Utrecht.

Die bislang drei CDs des Ensembles wurden von Publikum und Kritik enthusiastisch aufgenommen. Ein Zitat aus Klassik heute: „Kurz gesagt: Wer von der Musik des Mittelalters keine Ahnung hat findet hier (CD: PER-SONAT „Le Roman de la Rose“ CHF 77325) Klänge, die ihn süchtig machen könnten nach einer großartigen Epoche der Musik aus der Zeit, in der unser Abendland unser Abendland wurde – und die Experten des Mittelalters können sich einfach entspannen und diese wunderbaren Klänge genießen.“
Die nächste CD des Ensembles wird Anfang 2015 erscheinen und in das Werk des Minnesängers Walther von der Vogelweide einführen.



SONUS über PER-SONAT:

In diesem Ensemble finden sich engagierte Repertoirerecherche, Spezialisierung auf dieses Repertoire inklusive des daraus resultierenden, hohen technischen Niveaus, und dennoch immer freudige, beseelte Interpretationen auf's Glücklichste zusammen. So versammelt Sabine Lutzenberger in PER-SONAT stets ausgewiesene Mittelalterexperten, die dieser Epoche nicht nur klanglich - und ebenso übrigens wissenschaftlich: vom Theologen bis zum Alt-Romanisten! - bestens entsprechen, sondern auch in der Lage sind, dem Text und der Musik angemessen zu improvisieren.
Eine weitere Stärke des Ensembles sind seine ausnahmslos sehr durchdachten Programme, in denen es Sabine gelingt, sowohl dem Anspruch eines Wissenschaftlers auf sinnvolle Zusammenstellungen von Stücken gerecht zu werden, als auch dem berechtigten Wunsch eines möglicherweise noch nicht sehr Mittelalter-erfahrenen Publikums nach Genuss, Spannung und Unterhaltung in einem Konzert zu entsprechen. Besonders wären hier diejenigen Programme zuerwähnen, die Literatur und Musik des Mittelalters verbinden, und dem Hörer damit den Einstieg in das Denken und Klingen dieser Zeit oft erleichtern.


Hörproben

Hildegard von Bingen: Antiphon O splendidissima gemma - Ausschnitt


Walther von der Vogelweide: Do Der Sumer Komen Was


Ludwig Senfl: Unser Pfarrer ist auf der Bahn
Liveaufnahme


Anonym, 14. Jahrhundert: Li Dieus d'Amors


Guillaume de Machaut: Fortune qui oncques n'est seure


Heinrich von Meissen: In gottes schoß


Besuchen Sie PER-SONAT auch auf unserem YouTube-Kanal!

line
Agentur SONUS
Leitung: Andrea Braun
Tel.: +49 (0)931 71423
e-Mail: info@sonus-alte-musik.de